IMG_0039

Über Uns

Du kannst dich uns weitestgehend als normale Studenten einer Stuttgarter Universität vorstellen, die in ihrer Freizeit zusammen viel unternehmen und mehr von ihrem Studienleben erwarten.
Hier erwartet dich eine freundschaftliche Atmosphäre, in der du sicherlich viele neue Dinge erfahren und erleben wirst. Dazu gehören u. A. das Farbentragen und das Fechten.

Farben: Viele Verbindungen tragen auch heute noch ihre Farben als Erkennungszeichen in Form eines Bandes und einer Mütze. Für den ersten Moment mag es gewöhnungsbedürftig aussehen, aber bald merkt man, dass man Teil einer besonderen Gemeinschaft ist und dies auch gern zeigt.

Fechten: Zu der Zeit, als Studenten noch vogelfrei waren und es noch keine Schusswaffen gab, fand man im Fechten eine gute Möglichkeit sich zu schützen. Diese Tradition führen wir heute noch in deutlich verharmloster Form fort. Es ist kein Duell; wir erhalten gemeinsam mit anderen fechtenden Verbindungen ein Stück deutscher Kultur.

Neben dem unglaublichen Spaßfaktor bekommst du hier sicherlich noch einiges mehr geboten:
Lebenslange Unterstützung und Freundschaft - Ältere Mitglieder sind jederzeit gern bereit, dir u. A. beim Einstieg ins Studium zu helfen. Aber auch während deines Studiums ist es hilfreich, die Möglichkeiten zu nutzen, die du hier bekommst. So kannst du z.B. leicht über den Tellerrand deines Studiums schauen, indem du auch Studenten anderer Fachrichtungen kennenlernst.

Durch unseren vereinsähnlichen Aufbau sind auch ein paar Pflichten an das Leben in einer Verbindung gekoppelt. Am Ende eines jeden Semesters werden verschiedene Ämter gewählt. So gibt es einen Vorsitzenden, der z.B. das Programm entwirft, einen Beauftragten, der für die neuen Mitglieder zuständig ist und einen Schriftwart. Verbunden mit dem Engagement für die Verbindung erlernt man spielend Verantwortung zu übernehmen, sich in Diskussionen besser durchzusetzen, sein Zeitmanagement zu optimieren und seine eigene Überzeugung zu stärken, sich für bestimmte Dinge einzusetzen.

In der Regel bleibt man aufgrund der tollen Zeit als „aktiver“ Student lebenslang dem Bund erhalten, um die jüngeren Mitglieder zu unterstützen. So wird bei Eintritt ins Berufsleben ein kaum spürbarer Beitrag geleistet, der den jüngeren Mitgliedern ein finanzierbareres Studium mit günstigen Wohnungen ermöglicht.

Da hier nur ein grober Umriss gegeben werden kann kommst du am besten mal vorbei, um dich davon zu überzeugen, dass wir die vielen Clichés nicht erfüllen und wir hier ein schönes, engagiertes und abwechslungsreiches Leben führen.

Also, worauf wartest du noch?

im CC Stuttgart